Praxis PLASS REH-PLASS Chirurgie - Plastische und Ästhetische Chirurgie

Plastische Chirurgie

Da die meisten Hautveränderungen völlig harmlos sind, macht es Sinn, solche, die Sie beunruhigen, dermatologisch begutachten zu lassen. Falls notwendig wird man Sie an uns überweisen. Mit Veränderungen, die ohnehin stören, können Sie gerne direkt zu uns kommen.

Gerade im Gesicht ist die operative Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für plastische Chirurgie empfehlenswert.
  • Tumorchirurgie der Körperoberfläche (Basaliome, Spinaliome, Melanome) mit plastischem Verschluß der Defekte (Lappenplastik, Hautverpflanzung)

  • Entfernung von Haut- und Weichteilgeschwülsten in allen Körperregionen (Lipome, Atherome)

  • Narbenkorrekturen (nach Operationen, Verletzungen oder Verbrennungen)

  • Behandlung und operativer Verschluß chonischer und frischer Wunden

  • Defektdeckungen (Diabetes mellitus, Ulcus cruris, Tumore, Nekrosen, chronische Wunden)

Diese Webseite verwendet keine Cookies oder tracking. Das Klicken auf die Karte führt zur Speicherung Ihrer IP-Adresse durch Google (siehe Impressum).